TuS II nach 5:3 gegen Rammelsbach im Pokal-Viertelfinale

Nach Toren von Schwarz (2), Blinn und Hebel führte TuS II bereits mit 4:1, ehe der Gast auf 4:3 herankam. In der Nachspielzeit stellte Schneider mit dem 5:3 den Endstand her.

In der nächsten Runde wartet A-Klasse Vertreter FV Weilerbach, voraussichtlich am 03.10.2018 um 15.00 Uhr.

 

 

Zugriffe: 1806