1. Spieltag mit Licht und Schatten

Spieltag Nummer 1 endet mit Licht und Schatten für unsere Teams. TuS I war bei seinem Gastspiel am Donnersberg chancenlos und kam beim Vorjahresdritten TuS Steinbach äußerst deutlich mit 1:7 unter die Räder. Den Ehrentreffer erzielte David Höft.

TuS II hingegen konnte beim SV Hefersweiler mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überraschend klar mit 4:0 gewinnen. In die Torschützenliste durften sich Sebastian Koch (2), Florian Fritz und Jan Börtzler eintragen.

Zum ersten Heimspieltag der Saison erwarten wir nächste Woche den SV Hinterweidenthal und die SGV Elschbach.

Zugriffe: 2482