TuS II nach 5:0 gegen Krottelbach auf Rang 3

In einer einseitigen Partie siegte TuS II heute klar mit 5:0. Koch brachte den TuS in Führung, Leyser erhöhte nach toller Vorarbeit von Leon Weisenstein auf 2:0. Noch vor der Pause nickte Koch einen Eckball zum 3:0 in die Maschen.
Nach der Pause war es Leyser mit einem Doppelpack, der bis zur 55. Minute auf 5:0 stellte.

Angesichts sommerlicher Witterung stellte unsere Mannschaft sodann auf den Modus Ergebnisverwaltung um und fuhr das deutliche Resultat unaufgeregt nach Hause.

Damit steht TuS II nun auf Platz 3 und es kommt nächste Woche zum Spitzenspiel im Derby bei der neugegründeten SG Glanalb, die derzeit Spitzenreiter ist.

Zugriffe: 1861